EM-Urlösungen

EM-Klar Urlösung Multikraft; 1 Liter 28,40€
EM 1 Urlösung Emiko; 1 Liter 26,90€
eMB Urlösung Multikraft; 1 Liter 17,00€

Mit EM-Urlösungen können sie zum Beispiel Ihr eigenes EM aktiv oder EM-Klar aktiv herstellen. Zum Beispiel EM aktiv:

Zutaten: Frementationsbehälter (erhältlich ab 2 Liter bis 100 Liter), 94% gutes Wasser, bei Leitungswasser mindestens 5 EM-Keramik Pipes auf 1 Liter Wasser. 3% Zuckerrohrmelasse, 3% EM-Urlösung, Wärme und Zeit. Mondphasen beachten.

1. Befüllen Sie einen lebensmittelechten Fermentationsbehälter zu 2/3 mit heissem Wasser und rühren Sie 3% Zuckerrohrmelasse ein, bis die Zuckerrohrmelasse sich vollständig gelöst hat.

2. Füllen Sie den Fermentationsbehällter mit etwas kaltem Wasser auf, bis eine Temperatur von ca. 37°C erreicht ist.

3. Nun geben Sie 3% EM-Urlösung dazu und mischen den Inhalt mit einem Holz- oder Kunststoffstab gut durch.

4. Jetzt füllen Sie den Fermentationsbehälter mit ca. 37°C warmen Wasser randvoll auf, verschliessen den Fermentationsbehälter und schalten die Heizung an. So das über einen Zeitraum von 7 Tagen die Temperatur idealerweise zwischen 34 und 37°C liegt. Es ist dabei besser den Fermentationsbehälter in ein Wasserbad z.B. einen Eimer oder eine Wanne zu stellen und über ein Wasserbad die notwendige Wärme zuzuführen.

5. Nach 7 Tagen ist der Fermentationsvorgang abgeschlossen und das EM aktiv sollte ein ph Wert von 3,5 bis 3,7 aufweisen und süss-säuerlich riechen. Kleine weisse Flocken im und auf dem EM aktiv gehören zu einem guten Ansatz mit dazu, es sind Hefen. Aus 1 Liter EM-Urlösung lassen sich auf diese Weise 30 Liter EM aktiv herstellen. 

Zu den einzelnen Anwendungsgebieten gibt es verschiedene Literatur die im EMIKO-SHOP erhältlich ist, aber auch direkt bei mir bezogen werden kann. Bei der Herstellung von eMB aktiv beträgt das Mischungsverhältniss: 90% Wasser, 5% Zuckerrohrmelasse und 5% eMB Urlösung. Zur Herstellung von EM-Klar aktiv wird Bio-Zuckerrohrmelasse verwendet, die Mischungsanteile sind wie bei EM aktiv.

Sollten Sie Fragen haben rufen Sie mich an oder schicken mir eine E-mail

0334747 5099 oder 0178 1916634       jan.hoffmann@em-wasser-erde.de

Hier noch einige Anwendungsbeispiele für die direkte Anwendung von EM 1 Urlösung

Zimmerpflanzen: alle 4 Wochen 20 ml auf 1 Liter Giesswasser geben und mit gleicher Dosierung die Pflanze einsprühen.

Gemüsebeete: 1 mal im Monat ( April bis Oktober ) 200 ml auf 10 Liter Giesswasser für eine Fläche von ca. 10 m2.

Kompost: 5 mal im Jahr 1 Liter auf 10 Liter Wasser pro m3 verteilen.

Gegen Schädlings- und Pilzbefall bei Pflanzen: Sprühen Sie mit einer Verdünnung aus 100 ml EM Urlösung und 10 Liter Wasser vor der Blüte in frostfreier Zeit und nach Laubabfall Ihre Pflanzen ein. So stärken sie auf natürliche Weise das Immunsystem Ihrer Pflanzen. Die dann sehr gut ohne Chemie auskommen.